presse.jpg
 
Aktuelles (Home)
Philosophie
Geschichte
Team
Fusionstreet
Manege
Projekte
Events
Friends+Partners
Bildergalerie
Pressespiegel
Pressemitteilungen
Newsletter
Kontakt
Impressum
Suche
 
Pressespiegel
Minister in der MANEGE PDF Drucken E-Mail

Gestern kam Wolfgang Tiefensee zu Besuch an die Rütli-Schule. Sein Bauministerium ist der wichtigste Sponsor der ehemaligen Problemschule, die sich zum Vorzeigeprojekt mausert.
Quelle: Tagesspiegel, 28. August 2008
Link zum Artikel

 
Eine kleine Oase in Neukölln PDF Drucken E-Mail

Im Berliner Migrantenstadtteil Neukölln versuchen die Leiter des Jugendtreffs "Manege" mit Farben, Musik und Bewegung den Dialog zu fördern: Kinder und Jugendliche erschaffen dort ihre eigene, neue Kultur. Naima El Moussaoui hat sich dort umgesehen.
Quelle: qantara.de - Dialog mit der islamischen Welt (Online-Magazin), Juli 2008
Link zum Artikel Online oder als pdf .

 
Die Ausgegrenzten PDF Drucken E-Mail

Noch nicht einmal der Türsteher lässt sie in eine Disko. Samir hat sich 170 mal um einen Ausbildungsplatz beworben. Immer Absagen. Es ist dieser Rassismus und die Ablehnung, die Gewalt provozieren.
Quelle: PROVO (Publik-Forum Jugendmagazin) Nr. 1, Februar 2008
Link zum Artikel  

 

 
Die Tänzer PDF Drucken E-Mail
Es ist nicht immer leicht, Einwandererjugendlicher aus Neukölln zu sein. Hassan Akkouch und Saber Hussain ebnen sich mit Breakdance den Weg.
Quelle: tip 26/07, Zuletzt / Du bist Berlin
Link zum Artikel
 
Die andere Seite der Rütlistraße PDF Drucken E-Mail
Seit den ersten Anzeichen des Frühlings kommen die Menschen in Strömen in die ‚fusionstreet’, der Projektname für die im Neuköllner Norden gelegene Rütlistraße. Eigentlich ist das ein sehr erfreuliches Zeichen für die Macher des Projektes, den Verein FUSION-Intercultural Projects Berlin e.V. Seit 2002 wird hier ein öffentlicher Raum gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen zu einem bunten und lebendigen Aktions- und Kommunikationsraum gestaltet.
 
Aber die vielen BesucherInnen kommen nicht, um sich die Straße anzuschauen, die in Planungsworkshops mit Kindern und Jugendlichen aus Nord-Neukölln neu gedacht und für den Autoverkehr gesperrt wurde. Sie sind auch nicht hier, um im Straßencafé die ersten Sonnenstrahlen zu genießen und einen Kaffee zu trinken. Die zum Teil weit gereisten JournalistInnen hat etwas anderes in die Rütlistraße gelockt. Ein Brief der Lehrerschaft der Rütli-Oberschule, die auch in dieser Straße beheimatet ist.

Quelle: Heinrich Böll Stiftung, April 2006 (online)
Link zum Artikel
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 15 von 52
     
 
      Sie befinden sich hier:
Aktuelles (Home) arrow Pressespiegel

> © 2005 by FUSION - Intercultural Projects Berlin e.V.
> Gestaltung & Realisation: Markus Ringpfeil AGD